Menü

Erhältlich ab 5. November 2015

NEWS

The Latest on Need for Speed

Wir ziehen Bilanz

Unter der Haube Nr. 7

Seit dem Release von Need for Speed vergangenen November hat uns die Unterstützung durch unsere Spieler und die anhaltende Zusammenarbeit mit euch regelrecht überwältigt. Wir haben so viel aus eurem Feedback gelernt, und vieles davon ist in die Entwicklung der Gratis-Content-Updates für NFS eingeflossen. Features wie manuelle Schaltung, Folien teilen, Schnappschuss Pro, SpeedLists, Tuningteile, größere Garage und vieles mehr entstammten direkt euren Vorschlägen. Wir haben außerdem Hot Rods eingeführt, sahen die Rückkehr des Drag Racings, und wieder einmal wurdet ihr mit dem berüchtigten Eddie konfrontiert.

Seit der Rückkehr von Need for Speed habt ihr unglaublich viel Zeit auf den Straßen von Ventura Bay verbracht. Ihr habt über 9,8 Milliarden REP-Punkte gesammelt, über 35 Millionen Schnappschüsse aufgenommen, habt an über 10 Millionen Drag Races teilgenommen und insgesamt 52 Millionen Eddie’s Challenge-Events bewältigt. Ihr habt atemberaubende 950 Millionen Minuten mit dem Tuning von Autos verbracht, wobei die verdienten 2,5 Billionen $ Ingame-Cash zweifellos geholfen haben. Ihr habt mehr als 700.000 Folien geteilt, woraus über 13 Millionen Downloads anderer NFS-Fans resultierten.

Das SpeedList-Update wird unser letztes kostenloses Content-Update für dieses Spiel sein. Stellt sicher, dass ihr weiterhin Bonus-REP sammelt, Rabatte nutzt oder zusätzliches Ingame-Geld in allen kommenden Community-Events verdient. Das nächste beginnt dieses Wochenende, also macht die Straßen von Ventura Bay unsicher und verdient euch zusätzliche 1.000 $ Ingame-Credits in allen Drag-Events. Bringt außerdem die Personalisierung eurer Wagen auf die nächste Stufe und erweitert eure Decal-Sammlung durch Erfüllen der Tages-Challenges. Bei mehr als 150 Decals im Angebot ist definitiv für jeden Wagen etwas dabei.

Wir bauen jetzt auf den mit Need for Speed gelegten Fundamenten auf und werden unser nächstes Spiel 2017 herausbringen.

Das soll allerdings nicht heißen, dass in der Zwischenzeit Ruhe einkehren wird ... ganz im Gegenteil. Wir werden mit unserer Community arbeiten, und es wird mehrere Gelegenheiten geben, viele von euch in den kommenden Monaten ins Studio einzuladen, wo ihr euer Feedback über unsere Entwicklungsrichtung geben könnt.

Das Feedback, das unsere Community uns bereits gegeben hat, formt schon jetzt die Zukunft von Need for Speed und wird es auch weiterhin tun, während wir weiter in die Entwicklung des nächsten Spiels eintauchen. Macht also bitte weiter. Schickt uns eure Tweets, hinterlasst einen Kommentar auf Facebook oder schaut in unseren neu gelaunchten Foren vorbei.

Eure Leidenschaft und euer Engagement für Need for Speed motiviert uns, inspiriert uns und treibt uns voran. Es ist absolut fantastisch. Das gesamte Team von Ghost sagt danke.