Need for Speed Rivals | Ken Block
 

Ken Block – Racing Advisor

Ken Block – Racing Advisor

Ken Block schließt sich dem Need for Speed-Team als "Racing Advisor" an und hilft uns, noch mehr Adrenalin und Spannung rüberzubringen.

Ken ist professioneller Rallyefahrer, berühmt für seine viralen Gymkhana-Videos, die zusammen über 250 Millionen Mal auf YouTube angesehen wurden. Seine unglaublichen Fähigkeiten und Kenntnisse in Verbindung mit unserer Vorliebe für schnelles Autofahren können nur eins bedeuten: Action-Rennspiele epischen Ausmaßes. Need for Speed sponsert Block und sein Ford Fiesta ST 2013 Rennfahrzeug und wird mit ihm an der Veröffentlichung von Gymkhana SIX arbeiten, dem nächsten Teil der preisgekrönten und Rekorde brechenden viralen Videoserie, der auf unserem Need for Speed-Kanal erscheinen wird. Das ist der Beginn einer wundervollen Partnerschaft

kenblock_nfs3_4.jpg

 

Ken Block schließt Partnerschaft mit Need for Speed

Related News

Ken Block schließt Partnerschaft mit Need for Speed

Ken wird als "Racing Advisor" beratend für unser Team tätig sein und uns mit wertvollen Erkenntnisse dabei unterstützen, Action und Adrenalin auf neue Höhen zu treiben, damit Need for Speed weiterhin eine fantastische Rennerfahrung bleibt. Need for Speed sponsert außerdem Block und sein Ford Fiesta ST 2013 Rallyefahrzeug und wird mit ihm an der Veröffentlichung von Gymkhana SIX arbeiten, dem nächsten Teil der Serie ...

MEHR INFOS 

Ken Block schließt Partnerschaft mit Need for Speed
 

Ken Block – Gallery

Gymkhana SIX, ein Ford Fiesta ST 2013, ein mitreißendes Spiel und ein Mann mit unglaublichem Können.

Die Partnerschaft mit Ken bedeutet: Ein neues Video, die Möglichkeit, einen Ford Mustang mit seiner einzigartigen Lackierung zu fahren, und das Aufeinandertreffen zweier Legenden mit nur einem Ziel: Spaß.

Mit Ken zusammenzuarbeiten verspricht jede Menge spannende Inhalte. Als Rennsportexperte wird Ken die Zukunft von Need for Speed mitgestalten. Welche Art von Inhalten? Ein neues Gymkhana-Video – Gymkhana SIX – wird am 11. November auf der Need for Speed-Website und dem YouTube-Kanal erscheinen und die bisher faszinierendste und ansprechendste Gymkhana-Rennstrecke zeigen. Und noch besser: eine Need for Speed-Version von Kens Wagenlackierung wird auch im Spiel verfügbar sein, um damit Stunts auszuprobieren. In unserer Galerie kannst du vorab einen Blick auf GYM6, Kens Ingame-Wagen und vieles mehr werfen.

 

GYMKHANA SIX

Video abspielen

Need for Speed und Ken Block präsentieren:  Gymkhana SIX:  The Ultimate Gymkhana Grid Course.

Need For Speeds "Racing Advisor" Ken Block hat sich darangemacht, das ultimative "Grid" zu erschaffen, die optisch fesselndste kompakte Gymkhana-Strecke aller Zeiten. Völlig neue Hindernisse erhöhen den Schwierigkeitsgrad für Ken. Dinge wie bewegliche Lamborghini Aventador-Polizeiwagen aus NFS Rivals, schwingende Abrissbirnen an Kränen, schmale, aufgeschnittene Schiffscontainer, die komplette Driftdurchfahrten ermöglichen, und nicht nur einer, sondern zwei Redview County-Cops auf Segways.

You can almost smell the burn of the rubber as he tears up this incredible course. So sit back and enjoy the ride.

Man spürt förmlich den Geruch verbrannten Gummis, während Ken es auf diesem unglaublichen Kurs krachen lässt. Lehn dich zurück und genieß die Fahrt.

Erfahre immer alle Neuigkeiten über Rivals und Gymkhana SIX: ABONNIERE auf YouTube, LIKE auf Facebook oder FOLGE auf Twitter.

RIVALS JETZT ERHÄLTLICH